zur Navigation
zum Inhalt
zur Suche
DAS GEHT AB! - Jugend in Aktion >> Österreichische Agentur - zur Startseite
Tage bis zur
nächsten Einreichfrist
 0
Position:   Home
Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend erasmus+
Galerie

OTLAS - Partnersuche

Finde den passenden Partner für dein Projekt mit dem online Partner Finding Tool OTLAS. >>>mehr

   

Mach dir ein Bild von "Jugend in Aktion"

In vielen von "Jugend in Aktion" geförderten Projekten sind Videos entstanden. Eine Auswahl davon findest du in unserem Youtube-Channel. >>>mehr

   

EU-Wahl 2014: Video erklärt wieso, weshalb, warum

In diesem Video wird anschaulich erklärt, wie die Europawahl funktioniert und was hier eigentlich gewählt wird. >>>mehr

   

Jugend in Aktion Abschlussfest

Am 29.11.2013 feierte die Nationalagentur gemeinsam mit zahlreichen Gästen ein großartiges Abschlussfest in der Spittelau10 in Wien. Einige Impressionen vom Fest gibt es hier

   

   

News

Call for External Assessors

Für die Begutachtung und Bewertung von Projektanträgen der Antragsfrist 01. Oktober 2014, sowie der drei Antragsfristen 2015 sucht die Nationalagentur Erasmus+:Jugend in Aktion eine Gruppe von freien Mitarbeiter/-innen für die Key Action 2! >>>mehr

   
   

E-Forms

Die neuen E-Forms sind da! >>>mehr

   
   

Abschlussberichte in Erasmus+

Die ersten Projekte im Rahmen von Erasmus+ laufen bereits, einige stehen sogar schon wieder kurz vor dem Abschluss, bzw. sind schon abgeschlossen. Jetzt geht es an die Vorbereitung des Abschlussberichtes. Was ist dabei zu beachten? >>>mehr

   
   

Strukturierter Dialog:
Schwerpunkt "Empowerment" in Key Action 3

"Youth Empowerment" ist Schwerpunktthema für den Strukturierten Dialog auf EU-Ebene und somit auch für die Beschäftigung und Auseinandersetzung auf nationaler Ebene. Besonders begrüßt werden daher in der Key Action 3 Projekte, die sich mit diesem Schwerpunkt auseinandersetzen. >>>mehr

   
   

Erasmus+ Programmhandbuch

Wer einen Förderantrag im neuen EU-Programm Erasmus+ einreichen will, der studiert zuerst das Programmhandbuch. Hier finden sich alle wichtigen Infos rund um Projektfördermöglichkeiten, Antragsfristen usw. >>>mehr

   
   

Schweiz: Neue Regelung in Erasmus+

Das Ergebnis der Volksabstimmung vom 9. Februar über die Einwanderungsbeschränkungen in die Schweiz und die Weigerung zu Ausweitung der Personenfreizügigkeit auf Kroatien, hat nun erste Auswirkungen auf das Programm Erasmus+.